772 Runden beim Spendenlauf am 1. Mai

Im Rahmen des 1. Mai Turniers der 1. Damen und Herren fand der erste Spendenlauf der Jugendabteilung statt. 65 hochmotivierte junge Läuferinnen und Läufer gingen zugunsten ihrer Trainer an den Start und liefen gemeinsam sagenhafte 772 Runden um den Hockeyplatz der Wally-Wittmann Anlage. 
 
Angefeuert von Eltern, Zuschauern, den Damen und Herren und natürlich Charlotte, dem SCC-Maskottchen, wurden die Sportler nicht müde und hätten ohne eine zeitliche Begrenzung wahrscheinlich 1000 Runden geschafft. Bei leichten Ermüdungserscheinungen wurden die Minis kurzerhand von den 1. Damen und Herren an die Hand oder auf den Arm genommen und liefen danach voller Energie weiter. 
 
Der Spendenlauf war für alle Kinder ein großartiges Erlebnis und im Ziel waren sie sichtlich stolz auf ihr Ergebnis. Natürlich durfte am Ende eine Siegerehrung nicht fehlen. Freundlicherweise hat uns dabei A+B Prosport mit tollen Preisen unterstützt. Die erfolgreichste Mannschaftsleistung erreichten die Knaben C mit über über 200 Runden. Der ambitionierteste Einzelläufer brachte es in den 20 Minuten auf 21 Runden!
 
Die tollste Nachricht kommt zum Schluß, die Kinder und Jugendlichen haben knapp 4.000 Euro erlaufen. Ein herzliches Dankeschön an alle großzügigen Spender!

Danke für einen tollen ersten Mai 2018!

Ein toller 1. Mai liegt wieder einmal hinter uns: Danke an die ersten Damen und ersten Herren für einen Tag voller Spaß und Spannung!

Ein voller Erfolg war auch der Spendenlauf der neuen SCC-Sponsoring-Verantwortlichen: über 750 Runden wurden gelaufen und eine stattliche Summe kam für die Jugendtrainer und Übungsleiter zusammen.

4. Damen und 2. Herren verpassen Aufstieg

Die vierten Damen und die zweiten Herren haben nach einer tollen Saison den Aufstieg nicht geschafft. 

Für die vierten Damen lief alles gut im Halbfinale: die Füchse wurden mit 6:3 bezwungen. Jedoch war es wie im Vorjahr: das zweite Spiel war eins zu viel. Die vierten Damen verloren gegen Mariendorf mit 1:7, die zweite Halbzeit war etwas zu viel für die angeschlagene Mannschaft.

Die zweiten Herren trafen in ihrem Halbfinale auf den HC Roseneck. Das Spiel gegen die übermannschaft wurde mit 9:5 verloren. Fast gleichzeitig mussten die dritten Herren gegen Real von Chamisso antreten, um den Abstieg aus der 1. Verbandsliga zu vermeiden. Das gelang der Mannschaft leider nicht, das spiel ging mit 3:7 verloren, so dass die dritten Herren in der neuen Saison in der 2. Verbandsliga antreten müssen. 

Die SCC Hockeyabteilung wünscht Ferdi Weinke und den Honamas viel Erfolg für die letzten beiden Tage der Hockey-WM

Am Freitag abend kochte die Stimmung in der Max-Schmeling-Halle während des Viertelfinalspiels Deutschland gegen die Schweiz der Männer dank des Weinke-Fanclubs fast über: Der Fanblock trieb die gesamte Halle an und peitschte die deutschen Herren zu einem 3:0-Sieg! Das war sensationell!

Am Sonnabend spielen die deutschen Herren mit Ferdi nun im Halbfinale um 16:30 Uhr gegen den Iran! Viel Erfolg Ferdi!

Infos zum Spendenlauf am 1. Mai

Liebe Mitglieder und Freunde der SCC-Hockeyabteilung,
wir haben uns das Ziel gesetzt, die Arbeit im Jugendbereich ansprechender zu gestalten und zu stärken.
In den letzten Jahren ist der Aufwand für die ehrenamtlichen Trainer erheblich gestiegen. Deshalb wollen wir die Vergütung für alle Trainer und Co-Trainer verbessern.
Dieses Vorhaben können wir nicht allein aus den Mitgliedsbeiträgen finanzieren. Deshalb bitten wir Sie, uns dabei zu unterstützen.
Als erste Maßnahme werden wir einen Spendenlauf im Rahmen des 1. Mai Turniers durchführen.
Tragen auch Sie durch Ihre Spende dazu bei, dass die Jugendarbeit der SCC Hockeyabteilung gefördert wird!
Bankverbindung:
Sport-Club Charlottenburg e.V.
DE34 1001 0010 0075 7321 08
BIC: PBNKDEFFXXX
Verwendungszweck: Förderung der Hockey-Jugendabteilung
Des Weiteren können Sie auf unterschiedliche Art und Weise Sponsor der Jugendabteilung werden. Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung und hoffen mit Ihnen am 1. Mai einen sonnigen Saisonauftakt feiern zu können.
Mit herzlichen Grüßen für den Vorstand
Stefan Bonde

Jahreshauptversammlung der Hockeyabteilung am 18. April 2018

EINLADUNG

zur ordentlichen Mitgliederversammlung der

Hockeyabteilung des Sport-Club Charlottenburg e.V.

am Mittwoch, den 18. April 2018

um 19.30 Uhr

in der Hockeybaude gegenüber dem Mommsenstadion

Waldschulallee 43, 14055 Berlin

Tagesordnung

1. Begrüßung und Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

2. Genehmigung / Ergänzung der Tagesordnung

3. Ehrungen

4. Berichte des Vorstandes

5. Budgetplanung 2019

6. Bericht der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2017

7. Aussprache zum Bericht des Vorstandes und der Kassenprüfer

8. Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017

9. Ansprache des Projekts Neubau Hockeybaude mit Sanitärtrakt

10. Anträge

11. Verschiedenes

 

Anträge können bis zum 11. April 2018 bei dem Vorsitzenden eingereicht werden.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme aus dem Kreise unserer Mitglieder sehr freuen.

 

Stefan Bonde

1. Vorsitzender

 

Vierte Damen und zweite und dritte Herren brauchen Eure Unterstützung am Auf- und Abstiegwochenende

Es geht nochmal um alles für unsere Teams: Am Sonntag, den 11. März geht es für die 4. Damen und die 2. Herren um den Aufstieg in die nächsthöhere Liga! Die dritten Herren müssen um den Verbleib in der Liga spielen.

Die vierten Damen spielen um 14:30 Uhr gegen die Füchse in der Gustav-Heinemann-Oberschule und sollten sie dieses Spiel gewinnen spielen sie gegen den Sieger aus dem zweiten Halbfinale um 17.45 Uhr um den Aufstieg.

Die zweiten Herren spielen um 14.15 Uhr in der Willi-Graf-Oberschule gegen den HC Roseneck um den Aufstieg. Sollten sie das Spiel gewinnen steht um 17:30 Uhr das Endspiel um den Aufstieg an.

Zur gleichen Zeit müssen die dritten Herren um 14:30 Uhr in der Schloßstraße oben gegen Real von Chamisso II um den Verbleib in der 1. Verbandsliga kämpfen.

Alle Teams brauchen dringend Eure Unterstützung!

Beide deutsche Hockeyteams sind im Finale bei der Hallenhockey-WM

Sowohl die Damen als auch die Herren konnten ihre Halbfinals für sich entscheiden und spielen nun um den Weltmeistertitel. Ferdi schoss dabei beim 6:2-Sieg der Männer gegen den Iran das letzte umjubelte Tor kurz vor Schluss! Alle SCC-Daumen sind für morgen gedrückt!

Einladung zum 24. Bärchen-Cup des SC Charlottenburg

Einladung zum

24. „Bärchen – Cup“

des SC Charlottenburg Berlin e. V.

08./09. September 2018

Das Turnier ist für Mädchen D + Knaben D,

sowie für Mädchen C + Knaben C

 

Turnierbeginn Samstag, den 08. September 2018 um 10:00 Uhr

Siegerehrung Sonntag, den 09. September 2018 um ca. 14:00 Uhr

Turnierbeitrag pro Mannschaft: 120,00 €.

Bei Meldung in allen 4 Altersklassen 110,00 € pro Mannschaft

 

Obst und Gemüse, sowie 1 Kasten Wasser pro Mannschaft gibt es gegen Pfand in Höhe von 10,00 € kostenlos.

Ein Spielparcours mit Hüpfburg und eine große Rasenfläche laden zwischen den Begegnungen zum Spielen und Toben aber auch zum Entspannen ein.

An Kuchen-, Waffel-, Salat- und Grillständen bieten wir ein kostengünstiges Verpflegungsangebot.

Anmeldeschluss ist der 30.04.2018!

Rechtzeitiges Anmelden wird auf Grunde der hohen Nachfrage geraten. Kann nicht in allen Klassen gemeldet werden, vergrößert sich die Teilnahmechance durch Anmeldungen von D-Mannschaften.

 

Eine Teilnahmebestätigung erfolgt durch uns, sowie das Teilnehmerfeld komplett ist.

Mit bärigen Grüßen vom Bärchen- Cup Team

Eileen Lampert

 

Anmeldung per Post oder E-Mail an:

Eileen Lampert – Senftenberger Ring 42H – 13439 Berlin E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Beiträge ...