Damen gewinnen gegen TuSLichterfelde II

Das Spiel war lange offen, aber am Ende behielten die Damen die Oberhand gegen TuSLichterfelde: ein spätes Tor in der ersten Halbzeit durch There und ein ebenso spätes in der zweiten Halbzeit von Anita sicherten drei Punkte. Hier der Bericht:

Am Samstag hatten wir unser Rückspiel gegen Tusli 2 bei uns auf der Anlage. Die ersten 15 Minuten waren wir noch nicht ganz bei der Sache und das Spiel fand fast nur in unserer Hälfte statt.

Doch Anna im Tor zeigte super Paraden. Doch langsam wurden wir immer besser und erarbeiteten uns gute Torchancen, die wir leider nicht verwandeln konnten. Doch There hatte dann die Chance in einem 1:1 mit der gegnerischen Torfrau, die sie eiskalt zum 1:0 nutzte. Mit diesem Ergebnis gingen wir in die Halbzeit. Danach drängte Tusli auf den Ausgleich, doch wir fanden immer besser ins Spiel, so dass wir ihnen dazu kaum noch Gelegenheiten boten. Tabi fand dann schließlich Anita, die frei im Kreis stand und uns zum 2:0 schlug. Daran änderte sich auch nichts mehr in den wenigen Restminuten, so dass wir 3 wertvolle Punkte einfahren konnten. Sonntag geht es nach Osternienburg zum Tabellenführer, den wir möglichst schnell ablösen möchten.

Es spielten: Anna, Emma, Tabi, Laura, Anita, Benita, Lilly, Schnecki, Jule, Svenja, Marei, Caro, Luisa, Kim und There

Verletzt am Spielfeldrand: Chiara