1. Damen verlieren gegen TuSLi mit 0:3

Die ersten Damen haben gegen TuS Lichterfelde mit 0:3 verloren. Hier ist der Bericht:

Bei 11 Grad und Dauerregen spielten wir in Lichterfelde gegen den Absteiger aus der 1. Buli, TuSLi.
Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen und waren läuferisch stark unterwegs.
Wir gingen mit einem fairen 0:0 in die Halbzeitpause. Uns war klar, dass dieses Spiel nicht so ausgehen wird und nahmen uns vor ab der 30. Minute wieder voll fokussiert zu sein.
Kaum vergingen die ersten Minuten der 2. Halbzeit, kassierten wir ein unglückes Stechertor. Wir wurden unkonzentriert und kassierten das zweite Gegentor. Nicht wie sonst konnten wir den Rückstand ausgleichen und das Endergebnis lautete letztendlich 0:3.
Am Samstag fahren wir nach Frankfuhrt um Sonntag unsere Punktejagd fortzusetzen.

Es spielten: Anna, Laura, Lizzy, Linda, Benita, Chiara, Svenja, Schnecki, Marei, Jackie, Sarah, Luisa, Ina, Clara, There

Verletzt am Rand standen: Caro, Lilly