1. Damen: Arbeitssieg gegen Güstrow

Die ersten Damen haben im Sonnabend-Spiel gegen den ATSV Güstrow mit 2:1 gewonnen. Die Güstrowerinnen standen tief und liessen über 60 Minuten nicht viel zu. Schnecky hatte die Damen nach langen 20 Minuten mit 1:0 in Führung gebracht. Ein 7-m wurde noch in der zweiten Halbzeit vergeben, während die Güstrowerinnen das Spiel weiterhin langsam machten. Letztendlich gelang es Ina, dreieinhalb Minuten vor Schluss das 2:1 zu erzielen und die Damen konnten doch drei hart erarbeitete Punkte verbuchen. Morgen müssen die Damen nach Meerane zum Auswärtsspiel.