Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Erste Damen: Punktgewinn im Abendspiel

Die ersten Damen haben im Abendspiel am Dienstag abend einen Punkt gegen Berliner HC II geholt. Nach einem ausgeglichenen Spiel geht die Punkteteilung in Ordnung. Hier ist der Bericht:

Nach unserem spielfreien Wochenende spielten wir am Dienstagabend zur Prime Time auf heimischen Platz gegen die zweite Mannschaft vom BHC. Bei Flutlicht und herbstlichen Temperaturen starteten wir mit Schwierigkeiten in das erste Viertel. Der BHC war sofort hellwach und hatte das Spiel in den ersten paar Minuten fest im Griff. Doch davon ließen wir uns nicht abschrecken. Nach kurzer Zeit hatten wir uns gefangen und erarbeiteten uns einige schöne Chancen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe und ein offener Schlagabtausch. Den Zuschauern wurde ein schnelles und spannendes Spiel geboten. Dennoch mussten sich beide Mannschaften nach 60 Minuten mit einem 0:0 zufrieden geben.
Auch wenn am Ende nur 1 Punkt auf unserem Konto landet, haben wir eine kämpferische Leistung auf den Platz gebracht und können hoch motiviert in das dritte Saisonspiel am kommenden Samstag um 14 Uhr gehen, in dem wir gegen die Mannschaft aus Meerane spielen und um die nächsten Punkte kämpfen. Wir sind zufrieden mit unserer Leistung und bereit für die weitere Punktejagd.

Es spielten: Benita, Laura G., Frede, Laura S., Anna, Emma, Jule, Schnecky, Lizzy, Cora, Lilly, Svenja, Chiara, Claire, Cora, Luisa und Caro