Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

1. Damen gewinnen gegen Mariendorf mit 1:0

Die ersten Damen haben am Sonntag gegen den Mariendorfer HC gewonnen.

Hier der Bericht:

Diesen Sonntag spielten wir gegen den Tabellenführer, dem Mariendorfer HC. Das Spiel war ab der ersten Minute an sehr nervenaufreibend. MHC setzte uns anfangs stark unter Druck, jedoch konnte unsere Verteidigung die Bälle souverän rausspielen und Mitspieler finden. Es war ein ausgeglichenes Spiel. Durch einen Alleingang von Lizzy bis in den Schusskreis schoss sie uns mit einer genialen argentinische Rückhand zum 1:0.

Kurz darauf holte uns Claire einen 7-Meter raus, der leider knapp daneben ging. Ab der zweiten Halbzeit hieß es für uns Kämpfen. MHC holte alles aus sich raus, um den Ausgleich zu machen. Dank unserer guten defensiven Arbeit und unserem standhaften Torwart ließen wir kein Gegentor zu. Das Spiel endete mit einer knappen Führung. Wir freuen uns, dass wir dieses Spiel für uns gewinnen konnten und nehmen gerne die drei wichtigen Punkte mit.

Es spielten: Emma, Lizzy, Benita, Lilly, Laura S., Laura G., Svenja, Jule, Paulina, Luisa, Marielle, Caro, Cora, Claire und Theresa