Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Zweite Damen schlagen TusLichterfelde II mit 7:5

Die zweiten Damen haben am Ende nochmal aufgedreht und TuS Lichterfelde 2 mit 7:5 geschlagen. Dabei mussten die zweiten Damen einen frühen Gegentreffer hinnehmen aber Maxi glich per Ecke zum 1:1 aus (6.) und bescherte zwei Minuten später das erste Mal die Führung, erneut per Ecke. Damit das so blieb rettete Aylin in der 15. Minute auf der Linie, und Katha hielt dann einen daraus resultierenden 7-m.

Die nächste TuSLi-Ecke saß jedoch und es stand 2:2. Jane erzielte die 3:2-Führung nachdem Sandra stark gearbeitet hatte, doch kurz vor der Halbzeit fiel der Ausgleich zum 3:3. Schließlich lagen die zweiten Damen das erste Mal knapp zehn Minuten nach der Halbzeit zurück, doch Vivi konnte zehn Minuten vor Schluss per Ecke den Ausgleich erzielen. Eine TuSLi-Ecke wurde von Sandra mit drei Punkten gehalten - daraus folgte erneut ein 7-m. Doch Katha hielt schon wieder! Zwei Minuten später gelang TusLi dann doch die Führung, doch dann war Coronaldo im Spiel und machte innerhalb von vier Minuten letztendlich eine sichere 7:5-Führung und sicherte den zweiten Damen den zweiten Saisonsieg.

Es spielten: Katha, Laureen, Tabi, Angelika, Vivi, Anna, Janina, Maxi, Cora, Sandra, Anna-Lisa und Aylin.

Es schossen Tore: Cora (3), Maxi (2) Vivi, Jane.

Es hielt zwei 7-m: Katha.

Und es coachten wieder top: Lizzie und Laura W.