Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

4. Damen Gruppensieger

Die 4. Damen belegten am Ende der Gruppenspiele den 1. Platz in der Gruppe B in der 2. Verbandsliga.
Das letzte Spiel gegen Rotation Prenzlauer Berg endete 6:6.
Ohne Torjägerin Anne (leider mit Fieber im Bett) gelang es Puppa mit sehenswerten Rückhandtreffern, einem Hattrick und insgesamt 4 Toren in die Bresche zu springen. Nolle trug sich mit 2 Treffern (unter den Augen ihrer Eltern) in die Torschützenliste ein. Das reichte aber nicht die Prenzelberger zu bezwingen. Gegen einen in guter Form spielende Rotation RB Torwärtin gelang es nicht, eine von 7 Ecken zu verwandeln.
Am Sonntag, den 11.3.2018 wird die Hallensaison 2017/18 mit der Aufstiegsrunde beendet. Die vierten Damen spielen zunächst um 14:30 Uhr in der Gustav-Heinemann-Oberschule gegen die Füchse Berlin (Gruppenzweiter der Gruppe A). Gewinnen sie dort folgt ein weiteres Spiel abends um 17:45 Uhr gegen den Sieger aus der anderen Partie Gruppenerster gegen Gruppenzweiter um den Aufstieg in die 1. Verbandsliga. Die Mannschaft freut sich über zahlreiche Unterstützer.