Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Herren spielen Unentschieden bei Mariendorf

Die ersten Herren haben einen weiteren Punkt gegen den Abstieg gesammelt: Beim Mariendorfer HC gelang der Mannschaft dabei nicht, die 13 Minuten vor Schluss erzielte 3:2-Führung des zweifachen Torschützen Benni Borchardt über die Zeit zu retten. Björn Gees hatte die Herren nach 23 Minuten in Führung gebracht, die jedoch vor der Pause wieder ausgeglichen wurde. Benni Borchardt konnte die Führung kurz nach Wiederanpfiff erneut erzielen, aber auch dort glich Mariendorf erneut aus.

Das letzte Spielwochenende findet nun am 30. und 31. Mai auf dem Mommsenplatz statt, die TG Frankenthal und der SC Frankfurt 80 sind dann jeweils zu Gast.