Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Feld 2010: Herren schrammen knapp am Rekord vorbei: Unentschieden in Osternienburg

Denkbar knapp haben die Herren den Rekord verpasst, die Mannschaft zu sein, die in der Regionalliga erstmals keine Punkte abgab. Zwei liess man am letzten Spieltag in Osternienburg und konnte sich somit nicht in die Hockey-Geschichtsbücher eintragen. Und doch beendete die Mannschaft von Thorben Wegener die Saison somit zumindestens ungeschlagen.

Beim 3:3 im Hockeydorf erzielten Timo Blobel, Tobi Lebens und Benni Borchardt die Treffer für den Ostdeutschen Meister.

Nochmal herzliche Glückwünsche, nach den Ferien geht es weiter in der zweiten Bundesliga!