Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

A-Mädchen unterliegen in den ersten Partien knapp und werden Siebter bei der Nordostdeutschen Meisterschaft

Die Mädchen A unterlagen bei der Nordostdeutschen Meisterschaft am Wochenende des 11./12. Februar 2017 am Sonnabend mit 0:2 gegen Klipper und dann im zweiten Gruppenspiel gegen Eintracht Braunschweig mit 1:3. In der letzten Partie des Tages gelang dann ein 2:1-Sieg gegen den Berliner HC, den späteren Nordostdeutschen Meister.

Letztendlich blieb dann nur das Spiel um Platz 7 am Sonntag, was die Mädels dann Unentschieden gegen den Bremer HC spielten. So wurden sie gemeinsam mit den Bremerinnen Siebter.