Damen unterliegen zum Saisonabschluss bei den Wespen mit 0:3

Die ersten Damen haben am Sonntag bei den Wespen wieder das Tor nicht getroffen, und somit mit 0:3 gegen die Zehlendorfer Wespen verloren. Dabei war die Partie, die das letzte Spiel von Torsteherin Sylke Kühne in der 1. Mannschaft war, durchaus ausgeglichen. Jedoch nutzten die Wespen im Gegensatz zu den Damen die Chancen und konnten das Spiel letztlich klar für sich entscheiden, so dass die Damen am Ende auf dem 6. Tabellenplatz blieben.

Somit bleibt nur noch Dank zu sagen an unsere Ypsi für die langjährigen zuverlässigen und oftmals spektakulären Einsätze.

 

Es spielten: Ypsi, (Esther), Laura St., Laura G., Anna, Frede, Milka, Maxi, Denise, Svenja, Feli, Lizzy, Melissa, Ina, Jeschi, Nela, Jule.