Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Hockey Camp 29.8.2016 - 2.9.2016

Auch in diesem Jahr hieß es wieder Hockey Camp in der letzten Ferienwoche. Montagmorgen trafen sich eine Masse von Kindern auf der Wally- Wittmann Anlage, um noch einmal eine schöne letzte Ferienwoche zu haben. Wie immer geschah das unter der Leitung von Wolfgang und seinen 8 helfenden Trainern.

Wie auch in den Jahren zuvor wurden Montagmorgen erst einmal die Kinder in die jeweiligen Gruppen geteilt. Darauf wurden die jeweiligen Gruppenfotos gemacht und das große Gesamtfoto.

Unter der Leitung der jeweiligen Gruppentrainer wurden die Vormittage immer mit den Stationen gefüllt. Die Torwarte bekamen währenddessen Torwarttraining - jeden Tag auch in Begleitung der Musikboxen von den Kindern. Nachmittags gingen die Gruppen ins individuelle Hockeytraining. Um 16:30 Uhr endeten dann die Camptage. Am Dienstag gab es dann nach dem Mittagessen kurz Training für die jeweiligen Gruppen. Am Ende spielte man dann in den jeweiligen Altersklassen Jungs gegen Mädchen. Der Mittwochnachmittag wurde zweigeteilt. Die älteren Kinder gingen an den See zum Schwimmen und die etwas jüngeren Kinder haben eine Lacrosse-Stunde bekommen.

Die jüngsten Teilnehmer dieses Camps hatten den Nachmittag auf der Wasserrutsche verbracht. Wie auch schon in den letzten Camps kam am Donnerstag Claas Henkel, der Damen-Trainer vom UHC Hamburg zu Gast. Am Nachmittag durften dann die älteren Jahrgänge unter Claas trainieren. Die restlichen Gruppen blieben bei ihren Trainern und trainierten ihre individuellen Einheiten. Am letzten Camptag wurde vormittags noch einmal die Wasserrutsche aufgebaut, damit auch die restlichen Kinder noch einmal rutschen durften. Nach dem Mittagessen gab es dann das Abschlussturnier. Nach dem Turnier wurde dann noch die Siegerehrung durchgeführt.

Es war wieder eine sehr tolle Woche mit sehr viel Spaß. Hoffentlich bis zum nächsten Jahr!