Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Erste Damen starten erfolgreich in die Saison

Die ersten Damen sind gut in die Saison gestartet. Beim Aufsteiger Berliner SC gewannen die Damen nach Toren im ersten Viertel von Lizzy und Cora und weiteren Treffern von Luisa und Schnecky mit 4:1. Hier ist der Bericht:

Nach unserer erfolgreichen Vorbereitung mit unserem neuen Trainer Carsten Krziza konnten wir unser erstes Spiel kaum erwarten. Bei sommerlichen Temperaturen spielen wir gegen den Aufsteiger aus der Oberliga dem Berliner SC.
Wir starten gut in das Spiel. Kaum sind 5 Minuten vergangen, schießt Lizzy, unsere ehemalige Verteidigerin, jetzt auch Stürmerin, das erste Tor. Wir verteidigen gut und finden immer wieder den Weg in den gegnerischen Schusskreis. Eine eins zu eins Situation, in der Cora den Torwart ausspielt und der Ball in das Tor rollt, 0:2. Zwei Viertel sind gespielt und es geht in die Halbzeit. Mit neuer Energie setzten wir den BSC unter Druck. Das Spiel findet hauptsächlich in der gegnerischen Hälfte statt. Luisa verwandelt den Ball zum 0:3.
Im letzten Viertel sind auch unsere Gegnerinnen erfolgreich, aber viel mehr lassen wir nicht zu, 1:3. Wir spielen konzentriert weiter, sodass sich auch Paulina in die Torschützenliste eintragen kann. Das Spiel wird mit dem Endstand 4:1 abgepfiffen. Trainer und Spieler sind zufrieden mit ihrer Leistung und können einen souveränen Saisonstart feiern.

Es spielten: Anna, Laura G., Benita, Frederike, Laura S., Lizzy, Lilly, Paulina, Jule, Svenja, Chiara, Luisa, Cora, Caro und Theresa.