1. Herren Feld 2010/2011

 

Trainer: Thorben Wegener


Physio: Jürgen Lange

Konditionstrainer: Matthias Pollich

Teammanagerin: Claudia Lebens

Trainingszeiten: dienstags 19.00 - 21.00 Uhr Olympiastadion
                                mittwochs 19.45 - 21.30 Uhr Mommsen
                                donnerstags 19.30 - 21.30 Uhr Mommsen

 

Dies sind die Spieltermine der ersten Herren in der Rückrunde der zweiten Bundesliga:

 

Sonnabend, 16. April 2011

16:00 Uhr gegen SC Frankfurt 1880, Mommsenplatz 1:2

Sonntag, 17. April 2011

11:00 Uhr gegen Stuttgarter Kickers, Mommsenplatz 4:3

Sonntag, 15. Mai 2011

15:00 Uhr gegen TusLichterfelde, Mommsenplatz 2:2

Sonntag, 5. Juni 2011

14:00 Uhr gegen Zehlendorfer Wespen, Lloyd-G.Wells Straße

Sonnabend, 18. Juni 2011

16:00 Uhr gegen Münchner SC, Mommsenplatz

Sonntag, 19. Juni 2011

12:00 Uhr gegen Rot-Weiss München, Mommsenplatz

 

Und so sieht es momentan in der Tabelle der 2. Bundesliga Gruppe Süd aus:

 

 

1.

 

SC Frankfurt 1880

14

40

:

19

40

2.

 

Münchner SC

13

38

:

23

29

3.

 

TG Frankenthal

13

39

:

30

26

4.

 

Zehlendorfer Wespen

13

49

:

24

25

5.

 

Stuttgarter Kickers

14

39

:

42

20

6.

 

Dürkheimer HC

14

44

:

46

18

7.

 

SC Charlottenburg

14

31

:

43

16

8.

 

TuS Lichterfelde

14

40

:

39

14

9.

 

Rot-Weiß München

13

24

:

46

8

10.

 

HG Nürnberg

14

26

:

58

0

 

 

 

Folgende Kaderveränderungen gab es zur Rückrunde:

Zugänge: Nico Käbelmann (BW Berlin), Benjamin Borchardt (Rückkehr nach Auslandsaufenthalt), Lukas Poutska (Tschechien), Moritz Wienhold, Philip Kröger, Maik Müller-Atzerodt (alle eigene Jugend)

Abgänge: Timo Blobel (BW Berlin), Felix Angrick (2. Herren)

 

Bisherige Ergebnisse:

 

11. September 2010 16:00 Uhr gegen SC Frankfurt 80 in Frankfurt 1:2

12. September 2010 11:00 Uhr gegen Stuttgarter Kickers in Stuttgart 4:3

18. September 2010 16:00 Uhr gegen Dürkheimer HC Mommsenstadion 2:1

19. September 2010 13:00 Uhr gegen TG Frankenthal Mommsenstadion 4:4

26. September 2010 11:00 Uhr gegen TusLichterfelde Leonorenstraße 2:2

9. Oktober 2010 15:00 Uhr gegen HG Nürnberg Mommsenstadion 3:2

10. Oktober 2010 11:00 Uhr gegen Zehlendorfer Wespen Mommsenstadion 1:5

16. Oktober 2010 16:00 Uhr gegen Münchner SC in München 1:6

17. Oktober 2010 12:00 Uhr gegen Rot Weiß München in München 2:2

16. April 2011 16:00 Uhr gegen SC Frankfurt 80 Mommsenstadion 1:2

17. April 2011 11:00 Uhr gegen Stuttgarter Kickers Mommsenstadion 4:3

30. April 2011 16:30 Uhr gegen Dürkheimer HC in Dürkheim 3:6

1. Mai 2011 14:00 Uhr gegen TG Frankenthal in Frankenthal 1:3

15. Mai 2011 15:00 Uhr gegen TusLichterfelde Mommsenstadion 2:2

 

 

Die Herren überwinterten folglich auf Tabellenposition 7: 

 

Gruppe Süd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1.

 

SC Frankfurt 1880

8

22

:

12

22

 

2.

 

Zehlendorfer Wespen

9

36

:

14

21

 

3.

 

Münchner SC

9

25

:

18

17

 

4.

 

TG Frankenthal

9

27

:

23

17

 

5.

 

TuS Lichterfelde

9

31

:

22

13

 

6.

 

Stuttgarter Kickers

9

22

:

27

13

 

7.

 

SC Charlottenburg

9

20

:

27

12

 

8.

 

Dürkheimer HC

9

25

:

36

6

 

9.

 

Rot-Weiß München

9

18

:

28

5

 

10.

 

HG Nürnberg

8

19

:

38

0

 

 

Dies ist der Kader der ersten Herren:

 

 

Rü-Nummer

Vorname

Name

Jg.

Position

1

Sascha

Kolletzky  ©

1981

TW

19

Christopher

Stubbe

1992

TW

10

Moritz

Barckhausen

1991

M

20

Benjamin

Borchardt

1986

S

13

Raik

Depil

1992

M

33

Maximilian

Donnermeyer

1991

V

25

Sascha

Gees

1993

S

22

Philipp

Hildebrandt

1992

V

21

Luis

Ibbeken

1991

M

27

Tobias

Lebens

1991

S

9

Philipp

Peisert

1992

M

30

Tizian

Peukert

1991

M

5

Linus

Rettinghaus

1992

S

24

Benedikt

Swiatek

1993

V

8

Ulrich

von Holten

1984

V

4

Maximilian

Weinke

1992

V

15

Jo

Wesselhöfft

1984

M

6

Marius

Woltersdorf

1992

V

7

Maximilian

Woltersdorf

1989

S

16

Lukas

Poutska

1987

V

 

Nico

Käbelmann

1994

TW

 

Philip

Kröger

1994

V

 

Maik

Müller-Atzerodt

1994

V

 

Moritz

Wienhold

1994

M

 

 

Dies sind die Paten der ersten Herren:

 

 

alle Herren

Kurt Staehr

Benedikt Swiatek

Benito Küssner

Wolfgang Hentschel

Patricia Ott-Stelter

Marius Woltersdorf

Familie Sauer

Maximilian Donnermeyer

Familie Bonde

Julius Hinder

Martin Dreyer

Philipp Peisert

Familie Rösner

Tobias Lebens

Laurens Hinder

Udo Hinze

Luis Ibbeken

Anonym

Familie Koopmann

Philipp Hildebrandt

Familie Kurth

Christoph Stubbe

Samantha und Christoper Kurth

Fabian Refle

Maximilian Weinke

Sabine Weinke

Elias Helten

Sascha Kolletzky

Frank Küssner

Und die männl. Jugend B

Sascha Gees

Udo Hinze

Jürgen Lange

Familie Donnermeyer

Benni Borchardt

Familie Grabowski

1. Herren Halle 2010/2011

 

Trainer: Thorben Wegener


Physio: Jürgen Lange

Konditionstrainer: Matthias Pollich

Teammanagerin: Claudia Lebens

Trainingszeiten :
mittwochs 19.30 Uhr- 20.45 Uhr HKS
donnerstags 20.30 Uhr -22.00 Uhr HKS/ Sömmeringhalle.

Die Herren sind in der letzten Saison mit einer noch sehr jungen Mannschaft aus der ersten Bundesliga abgestiegen. Das Saisonziel ist daher der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Die jugen Spieler konnten sich aufgrund der letzten Hallensaison und der 2. Bundesliga Feld spielerisch festigen und hoffen, dass sie die Leistung in der Saison abrufen können.

 

Dies sind die Spiele der ersten Herren in der Hallensaison 2010/2011:

 

Sonnabend, 20. November 2010 16:00 Uhr gegen ATSV Güstrow in GüstrowSport- und Kogresshalle

Sonntag, 21. November 2010 12:00 Uhr gegen Berliner SC in der Werner-Ruhemann-Halle

Sonntag, 28. November 2010 11:00 Uhr gegen Cöthener HC Sporthalle Charlottenburg

Sonnabend, 4. Dezember 2010 17:30 Uhr gegen Zehlendorf 88 Sporthalle Charlottenburg

Sonnabend, 11. Dezember 2010 11:00 Uhr gegen Mariendorfer HC Sporthalle Schöneberg

Sonntag, 12. Dezember 2010 14:00 Uhr gegen Cöthener HC in Cöthen Hahnemann-Schule

Sonntag, 9. Januar 2011 13:00 Uhr gegen ATSV Güstrow Güntzelstraße

Sonnabend, 15. Januar 2011 18:30 Uhr gegen Berliner SC in der Sporthalle Charlottenburg

Sonnabend, 22. Januar 2011 14:00 Uhr gegen Zehlendorf 88 Mühlenau Grundschule

Sonntag, 23. Januar 2011 12:00 Uhr gegen Mariendorfer HC Sporthalle Charlottenburg

 

Dies sind die Paten der ersten Herren:

 

alle Herren

Kurt Staehr

Benedikt Swiatek

Benito Küssner

Wolfgang Hentschel

Patricia Ott-Stelter

Marius Woltersdorf

Familie Sauer

Maximilian Donnermeyer

Familie Bonde

Julius Hinder

Martin Dreyer

Philipp Peisert

Familie Rösner

Tobias Lebens

Laurens Hinder

Udo Hinze

Luis Ibbeken

Anonym

Familie Koopmann

Philipp Hildebrandt

Familie Kurth

Christoph Stubbe

Samantha und Christoper Kurth

Fabian Refle

Maximilian Weinke

Sabine Weinke

Elias Helten

Sascha Kolletzky

Frank Küssner

Und die männl. Jugend B

Sascha Gees

Udo Hinze

Jürgen Lange

Familie Donnermeyer

Benni Borchardt

Familie Grabowski

1. Herren Feld 2009

 

Trainer: Thorben Wegener

Co-Trainer: Nikolas Müller

Teammanager: Michael Stubbe

Teammanagerin: Claudia Lebens

 

1. Herren

 

Unsere 1. Herren-Mannschaft spielt – nachdem sie in der vergangenen Saison den Aufstieg nur knapp verpasst hat – in der Feldsaison 2009/ 2010 in der Regionalliga Ost. Das Saisonziel heißt Aufstieg in die 2. Bundesliga. Nach jahrelanger guter Basisarbeit im Jugendbereich konnten in den letzten 2 Jahren sehr viele talentierte und junge Spieler in die Herrenmannschaft integriert werden. Das Team hat sich durch diesen Prozess stark verjüngt (Durchschnittsalter 18,9 Jahre). Viele Spieler der 1. Herren-Mannschaft stehen im U 18- bzw. U 21-Kader der deutschen Jugendnational-Teams.

 

Nach erfolgreichem Aufstieg aus der 2. BL im letzten Winter spielen die 1. Herren in der Hallensaison 2009/ 2010 in der 1. Bundesliga –Ost-. Saisonziel ist der Klassenerhalt in der höchsten deutschen Liga. In der Gruppe Ost erwarten unsere junge Mannschaft erfahrene Bundesliga-Teams wie der Berliner HC, TuS Lichterfelde, die Zehlendorfer Wespen, Osternienburger HC und BW Berlin.

 

Trainiert wird die Mannschaft von Thorben Wegener, Co-Trainer ist Niko Müller.

 

1. Herren Feld 2010

 

 

Trainer: Thorben Wegener

Teammanager: Michael Stubbe

Teammanagerin: Claudia Lebens

Physio: Jürgen Lange

Konditionstrainer: Matthias Pollich

 

Trainingszeiten:
Dienstags: 19.00 Uhr - 21.00 Uhr Olympiastadion
Mittwochs: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr Mommsenstadion
Donnerstags: 19.00 Uhr - 21.30 Uhr Mommsenstadion

 

Die ersten Herren sind in der Feldsaison 2009/2010 ungeschlagen in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Dort spielen die Herren zusammen mit Mannschaften wie Münchner SC und Rot-Weiß München, TusLichterfelde, Zehlendorfer Wespen, TG Frankenthal, SC Frankfurt 80, Stuttgarter Kickers, HG Nürnberg und Dürkheimer HC.

Die Herren sind immer noch eine junge Mannschaft, leider verliess Timo Blobel die Mannschaft zur Feldsaison 2010/2011 und Benni Borchardt verbringt zur Zeit ein halbes Jahr in Australien.

 

Es werden in der zweiten Liga folgende Spiele bestritten:

 

11. September 2010 16:00 Uhr gegen SC Frankfurt 80 in Frankfurt 1:2

12. September 2010 11:00 Uhr gegen Stuttgarter Kickers in Stuttgart 4:3

18. September 2010 16:00 Uhr gegen Dürkheimer HC Mommsenstadion 2:1

19. September 2010 13:00 Uhr gegen TG Frankenthal Mommsenstadion 4:4

26. September 2010 11:00 Uhr gegen TusLichterfelde Leonorenstraße 2:2

9. Oktober 2010 15:00 Uhr gegen HG Nürnberg Mommsenstadion 3:2

10. Oktober 2010 11:00 Uhr gegen Zehlendorfer Wespen Mommsenstadion 1:5

16. Oktober 2010 16:00 Uhr gegen Münchner SC in München 1:6

17. Oktober 2010 12:00 Uhr gegen Rot Weiß München in München 2:2


Die Herren überwintern folglich auf Tabellenposition 7:

 

Gruppe Süd

Platz

Spiele

Tore

Punkte

1.   SC Frankfurt 1880 8 22 : 12 22  
2.   Zehlendorfer Wespen 9 36 : 14 21  
3.   Münchner SC 9 25 : 18 17  
4.   TG Frankenthal 9 27 : 23 17  
5.   TuS Lichterfelde 9 31 : 22 13  
6.   Stuttgarter Kickers 9 22 : 27 13  
7.   SC Charlottenburg 9 20 : 27 12  
8.   Dürkheimer HC 9 25 : 36 6  
9.   Rot-Weiß München 9 18 : 28 5  
10.   HG Nürnberg 8 19 : 38 0  

 

Und so geht es nächstes Jahr weiter:

16. April 2011 16:00 Uhr gegen SC Frankfurt 80 Mommsenstadion

17. April 2011 11:00 Uhr gegen Stuttgarter Kickers Mommsenstadion

30. April 2011 16:30 Uhr gegen Dürkheimer HC in Dürkheim

1. Mai 2011 14:00 Uhr gegen TG Frankenthal in Frankenthal

15. Mai 2011 15:00 Uhr gegen TusLichterfelde Mommsenstadion

4. Juni 2011 16:00 Uhr gegen HG Nürnberg in Nürnberg

5. Juni 2011 14:00 Uhr gegen Zehlendorfer Wespen Lloyd-G.Wells

18. Juni 2011 16:00 Uhr gegen MSC Mommsenstadion

19. Juni 2011 12:00 Uhr gegen Rot Weiß München Mommsenstadion

 

Dies ist der Kader der ersten Herren für die zweite Bundesliga:

 

Rü-Nummer

Vorname

Name

Jg.

Position

1

Sascha

Kolletzky  ©

1981

TW

19

Christopher

Stubbe

1992

TW

17

Felix

Angrick

1984

S

10

Moritz

Barckhausen

1991

M

20

Benjamin

Borchardt

1986

S

13

Raik

Depil

1992

M

33

Maximilian

Donnermeyer

1991

V

25

Sascha

Gees

1993

S

22

Philipp

Hildebrandt

1992

V

21

Luis

Ibbeken

1991

M

27

Tobias

Lebens

1991

S

9

Philipp

Peisert

1992

M

30

Tizian

Peukert

1991

M

5

Linus

Rettinghaus

1992

S

24

Benedikt

Swiatek

1993

V

8

Ulrich

von Holten

1984

V

 

Maximilian

Weinke

1992

V

15

Jo

Wesselhöfft

1984

M

6

Marius

Woltersdorf

1992

V

7

Maximilian

Woltersdorf

1989

S

 

 

 

   

 

Thorben

Wegener

 

Trainer

 

Jürgen

Lange

 

Physio

 

Claudia

Lebens

 

Betreuerin

 

Michael

Stubbe

 

Betreuer

 

Matthias

Pollich

 

Kondi